tag des offenen denkmals1 tag des offenen denkmals3
tag des offenen denkmals1 tag des offenen denkmals2 tag des offenen denkmals3
01|08|2013

Tag des offenen Denkmals

Führungen und Stempelstelle am 8. September 2013

Das »Kaiserliche Postamt Treuen«, in welchem sich unsere Büroräume befinden, öffnet am Tag des offenen Denkmals seine Türen.

Das Gebäude – ein 1891 errichteter Neu-Renaissance-Bau mit symmetrischer Fassadengestaltung – wurde bis 2005 als Postamt und heute als Büro- und Wohnraum genutzt. Das Ingenieurbüro Forner war an der Sanierung und Umbau des Postamts, des Schloß Treuens sowie des Herrenhauses Pfaffengrün beteiligt.

Der Tag des offenen Denkmals am 8. September 2013 steht dieses Mal unter dem Motto »Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?« Nun finden wir zwar, dass unser Postamt ganz besonders schön ist, aber das hält das Büro Forner nicht ab, am Tag des offenen Denkmals teilzunehmen.

Wir bieten an diesem Tag nach Absprache allen Interessierten Führungen vom Keller bis zum Boden an, bei denen wir gern die zeitgemäße Sanierung des Denkmals erläutern. Informationen über die Baugeschichte des Gebäudes sowie die architektonischen Besonderheiten sind selbstverständlich Bestandteil der Führungen. Von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr sind wir vor Ort und stehen auch als Stempelstelle der Denkmal-Tour Vogtland bereit.

Infos zum Tag des offenen Denkmals: www.tag-des-offenen-denkmals.de

Infos zur Denkmal-Tour Vogtland: www.denkmaltour-vogtland.de